Zwischen den Jahren

huhu ihr lieben!!! jaa... zum Jahreswechsel komme ich auch mal dazu, mal wieder einen neunen Post hochzuladen... ich hoffe ihr habt ein nachsehn mit mir... 
Ich hoffe ihr hattet ein wundervolle Weihnachtsfest mit eueren Lieben und mit vielen Geschenken!!! 

Bei uns war es ziemlich gemütlich wie jedes Jahr kommt meine Oma zu besuch und verbringt mit uns den Abend. Das schöne am älter werden ist doch das man ab einer bestimmten Uhrzeit das Familienfest verlassen kann und sich mit seinen Freunden in der Stadt trifft um auf Weihnachten anzustoßen oder?! Naja es hört sich schlimmer als es ist! Weihnachten hat auch immer etwas total ruhiges und harmonisches... Nach den drei Tagen rollt man zwar durchs Land und man denkt das ganze Essen hört nie auf. 
Was gibts bei euch immer an den schönen Tagen ? schreibts in die Kommentare!  

Bei uns gibts immer Hühnerfrikassee und am 1. Wild und am 2. Gans - ganz viel Fleisch also und höchstwahrscheinlich nichts für Vegetarier. Aber dazu die Beilagen nicht zu vergessen.

Morgen ist schon Silvester...Puh wie die Zeit vergeht oder?! In einem Monat hab ich schon wieder Geburtstag.... Dieses Jahr ist mal wieder viel passiert ich durfte tolle neue Menschen kennen lernen, hatte viel Spaß beim feiern, hab tolle Reisen gemacht und musste mich von einigen Freunden die nun ins Unileben starten verabschieden.... mein Karlendar voller Erinnerungen wie jedes Jahr!


 Glaub nicht ich hätte euch da draußen vergessen, Nein das hab ich nicht.... ich würde mich sehr über ein paar Kommentare freuen, wie ihr meinen Blog so findet oder ob ich lieber die Maus an den Harken hängen sollte!!! 

Eure Meinung ist mir wichtig!

Die letzten Wochen waren ganz schön hart und erstmal wird es so bleiben bis die Klausurphase und die FH-Eignungsprüfung rum sind... Ja man sollte meinen als kreativer Mensch habe man IMMER total tolle Ideen, Pustekuchen. Mir fehlen noch 10 Werke, Ideen habe ich aber naja, wie ich halt so bin mache ich mir immsen Stress. Was natürlich wie eine Blockade in mir auslöst. Also Phasenweisen. Aber alle kreativen Menschen mussten wohl dadurch also MEHR OPTIMISSMUS.

Hier ein Blick in meine Arbeit....










Kommentare

Beliebte Posts

POWr Multi Slider

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *