Weihnachtsmärkte und Co




…mein letzter Post ist schon wieder etwas her… 

Seit letzter Woche sind überall die Weihnachtsmärkte eröffnet. In der letzten Woche war ich schon auf den in Aachen und am Wochenende war der in der Heimat auch geöffnet. Meiner Meinung nach muss es für einen Weihnachtsmarkt-besuch immer schön kalt sein, sonst schmeckt der Glühwein oder der Kakao nicht. Letzte Woche war es mir also dementsprechend zu warm aber seit gestern ist scheinbar die Kälte zurück. Brrr. Nächste Woche geht es dann mal nach Bonn, den ich auch super schön finde. Der Eierlikör von Verpoorten kommt ja bekanntlich auch Bonn von daher muss natürlich wieder ein „Eierpunsch“ getrunken werden. Es ist komisch Eierlikör mag ich an sich aber warm? Es hält sich in Grenzen umso überraschter war ich als ich letzte Woche so einen Heißhunger auf diesen Eierpunsch bekam. Ich bin auch jeden fall mal gespannt welches Getränk dieses Jahr hoch im Kurs steht. Da es nun weniger als 30 Tage noch bis Weihnachten sind, muss man langsam mal die Backstube zuhause eröffnen. Ich habe natürlich komplett vergessen von meinen Werken Fotos zu machen aber die kommen noch. Was es überhaupt gab? Es gab Printen-Pralinen und Zimt-Kekse. Mhmm ich war mal wieder total überrascht wie schnell das immer geht. Nächste Woche wird dann hoffentlich weiter gebacken, mal sehen ob es Orangen-Gewürz-Kekse werden oder doch Berlinerbrot. Meine Mama hatte mir im letzten Jahr ein schönes Heft gekauft mit allerhand Rezepten, auch wenn ich gerne selbst experimentiere, so etwas inspiriert einen immer. Dann wird auch das Keks-Foto-Shooting nachgeholt. 








Kommentare

Beliebte Posts

POWr Multi Slider

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *