fünfte Jahreszeit



Karneval rückt immer näher und übermorgen ist es schon so weit, unglaublich oder? Für mich fühl es sich noch recht weit weg an, obwohl ich mich natürlich riesig freue. Viel lachen und tanzen mit vielen Freunden. Als was verkleidet ihr euch denn dieses Jahr? Ich bin ein Freund von DIY-Kostümen, da mir die gekauften meist nicht gefallen. Also habe ich mir für dieses Jahr natürlich auch etwas überlegt. Schon im letzten Jahr gab es viele Rehe unter den Jecken von daher hätte ich nicht gedacht, dass es auch dieses Jahr wieder viele gibt. Auch ich habe mich für ein Rehkostüm entschieden. In den letzten Jahren habe ich immer gerne Tüllröcke getragen, doch in diesem Jahr habe ich mich dann mal für eine braune High Shorts entschieden. Mir war es vor allem wichtig einen großen Ausschnitt am Rücken zu haben. Da ich ein Mensch bin der bei solchen Aktionenviel Wert auf Details legt, wollte ich mein „Geweih“ selbst gestalten. Das stellte sich allerdings leichter gesagt als getan vor. Alufolie war zu schwer, der Kleister zu dünn für die Servietten und Kunstblumen hatte ich auch noch keine, also was tun? Erst mal aus Atmen. Puh… Es half alles nichts es musste eine Lösung her. Schließlich entschied ich doch für fertige Ohren und ein Blumenhaarband und wollte alles zusammen bringen. Tatataaa… Jetzt bin ich doch sehr zufrieden mit meinem Werk und habe Schlussendlich die Zweige doch noch weggelassen… 





Kommentare

Beliebte Posts

POWr Multi Slider

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *