mein kleines Universum




Achja… meinen Blog gibt es ja schon eine ganze Weile… manche meiner Freunde stoßen manchmal ganz zufällig auf meine Seite und sprechen mich darauf an, was mich immer wieder sehr freut. Obwohl ich mittlerweile ganz schön vernetzt bin, haben es noch nicht alle mitbekommen. Ich denke das es auch daran liegt, dass ich mich versuche zwischen den Zeilen zu verstecken. Warum ich das mache? Nun ja ich glaube das liegt auf der Hand, wenn ich ganz ehrlich zu mir selbst bin. Ich brauche in diesen Dingen wohl noch dringend mehr Selbstbewusstsein!!! Der neuste Post Zuckermädchen zum Thema, warum liest niemand deinen Blog? Und die Frage meines Profs, worüber ich auf meinem Blog so schreibe, haben mich nachdenken lassen. Denn mir fiel auf das ich keine richtige Antwort uf diese Frage habe. Ich glaube ich sollte mir eine Art Plan machen und mal meine Gedanken genau ordnen wohin und was ich euch alles erzählen möchte, denn momentan kommt es mir so vor als herrsche auf dieser Seite ein klein bisschen Chaos. Was ihr allerdings unbedingt wissen solltet, dass mir das Schreiben echt richtig viel Spaß macht, auch wenn ich manchmal mehr mit meinem Kopf als mit meinen Fingern schreibe… Ich hoffe das ihr als Leser ein Nachsehen mit mir habt.
Ein super tolles Gefühl ist es durch den Alltag zu gehen und die vielen Möglichkeiten zu sehen, die man in den Blog einbauen kann. Daran merke ich immer wieder, dass mir wirklich sehr viel an dieser kleinen Webseite im großen Universums des Internets liegt. 
Also Stift gezückt und los gehts mit dem kreativem schreiben, basteln und ausleben. Aber jetzt fahre ich gleich erst einmal zu meiner Oma einkaufen. Ich hoffe sie freut sich über meine kleinen Leckereien die ich ihr als Überraschung mitbringen werde. 




Kommentare

Beliebte Posts

POWr Multi Slider

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *