wake up

 
Huhu Ihr Lieben, in der letzten Zeit habe ich kaum Posts hochgeladen... Trotzdem habe ich fleißig Bilder gesammelt um neue Posts zu schreiben aber irgendwie fehlten mir die richtigen Worte... Ich habe viel gebacken für Freunde, die sich mächtig darüber gefreut haben - Dann kam die Vorfreude auf den 11.11 und die fünfte Jahreszeit und eigentlich müsste ich mit meinem Hintern auf den Popo setzten und mir Gedanken über meine Bewerbungmappe fürs Studium machen - aber irgendwie ist der Wurm drin! Inspiration habe ich eigentlich genug aber das schwierige ist glaube ich eher das umsetzten... Vielleichts liegts auch an dem Wetterumschwung, nobody knows.. 

was so in den letzten Tagen/Wochen so geschah...

Einmal ein paar Apfel-Zimt-Muffins super lecker, locker, leicht und ziemlich schnell zubereitet. Die hatte sich meine Mama gewünscht für ihren 50. Geburtstag! Am Ende ihres Abends waren so gut wie alle weg...Rezept?!


Eigentlich ist momentan ja so garkein EisWetter aber manchmal muss man auch mal gegen den Strom schwimmen. Pistazie-Heidelbeere-Joghurt <3
In Bonn in der Nähe vom Hauptbahnhof, ich wusste garnicht, dass es so leckeres Eis in Bonn gibt!!! 


 Momentan gibt es kaum eine Woche wo ich mal nicht backe! Eine neue Leidenschaft ist entdeckt worden. Aber genauso gerne koche ich auch... Meine Mama sagt jetzt immer das sie sich garkeine Angst haben muss wenn ich mal ausziehe, das ich verhungern könnte! 
Hier wars ein Bananenbrot mit etwas Mandeln und Walnüssen verfeinert, was einen leichten Weihnachtsgeschmack in die ganze Sache brachte. Ein bisschen habe ich noch übrig und das beste an diesem Bananenbrot ist, dass es sich auch perfekt zum Frühstück eignet da es wirklich satt macht. Das ich richtige für die WinterlicheZeit! 
Rezept gefällig?! weite BackeEskapaden könnt ihr auf meinem InstagramAccount verfolgen.... also immer schön weiter tragen und teilen...



Jaaa der kleine Stromberg ist mittlerweile ganz schön groß geworden! Das schönste einen kleinen Hund zu haben ist Abends mit im ihm vor dem Fernseher zu sitzten und zu kuscheln.... Ich glaube ich werde den kleinen ganz schön vermissen wenns für mich in eine andere Stadt geht! 


11.11.2015 
 Ein wundervoller Tag mit mit vielen Jecken auf dem Heumarkt in Köln! Ich muss zugeben ein Leben ohne Karneval kann ich mir mittlerweile einfach nicht mehr vorstellen. Wie jeck seit denn ihr?! 
Ich gehöre zu den Karnevalsverrückten die das Gefühl der Gemeinschaft lieben und wenn ich mit den Sternen auf der Bühne stehen kann kommt es oft vor, dass ich auch nach acht Jahren noch Gänsehaut bekomme und jedesmal aufs neue aufgeregt bin.... schöne Session euch... 




Naja es gibt noch viel zu tun würde ich mal behaupten - was haltet ihr eigentlich von Moodboards?!
Just by the way?!






Kommentare

Beliebte Posts

POWr Multi Slider

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *